Schule

Die Sportschule Glarnerland

Die Sportschule Glarnerland ist eine Schule für sportlich besonders begabte und fähige Jugendliche.

Schulmodell
Die Sportschule Glarnerland wird als eigenständige, autonome Schule geführt. Sie ist nicht an eine Regelschule gekoppelt.

Standort
Die Sportschule Glarnerland ist in der Gemeinde Glarus angesiedelt. Diese liegt im Zentrum des Kantons Glarus. Von hier aus lassen sich alle Infrastrukturen für den Sportbetrieb in kürzester Zeit erreichen. Seit den Herbstferien 2015 ist die Sportschule in die Räumlichkeiten der Kantonsschule in Glarus beheimatet.

Lage
Das Schulhaus liegt zentral gelegen. Die Busbetriebe Glarner Mittelland haben einen Standort unmittelbar vor dem Schulhaus. Zu Fuss ist die Sportschule in wenigen Minuten ab SBB Station erreichbar.

Infrastruktur
Es stehen der Sportschule auf dem zweiten Stockwerk insgesamt vier Zimmer zur Verfügung. Zusätzlich können der Hörsaal und die Mediothek benutzt werden. Das Schulleitungsbüro ist direkt neben den Schulräumen untergebracht. Es können drei Turnhallen, ein Kraftraum und ein Gymnastikraum für die Bedürfnisse der Sportschule gebraucht werden.

Wo Sport Schule macht.